Bauherrschaften
Architekten & Ingenieure
Lieferanten & Partner
  • beatus_merligen_IMG_3861_tom_trachsel.jpg

    © Tom Trachsel Photography

  • beatus_merligen_IMG_9490_tom_trachsel.jpg

    © Tom Trachsel Photography

  • beatus_merligen_IMG_9324_tom_trachsel.jpg

    © Tom Trachsel Photography

Neubau Personalhaus und Parking, Hotel Beatus

Hauptgrund für den Neubau war die Tatsache, dass die bestehenden Personalhäuser des Hotels Beatus in die Jahre gekommen waren. Ausserdem hatte das Hotel Beatus dringenden Bedarf an ­zusätzlichen Gästeparkplätzen.

Projektbeschrieb

Das neue Personalhaus wurde als Hybridbau realisiert. Die Geschoss­decken und Innenwände wurden in Stahlbeton/Massivbau ausgeführt und die Gebäudehülle (Aussenwände und Dach) in Holzbauweise.

Mit der aussergewöhnlichen Fassade und der zeitgemässen Architektur ist das neue Personalhaus in Merligen zum Blickfang geworden und fügt sich ideal ins bestehende Ortsbild ein.

Bauherrschaft

HLS Hotels und Spa AG, Oberhofen

Architektur

Brügger Architekten AG, Thun

Bauleitung

Brügger Architekten AG, Thun

Holzbauingenieur

Indermühle Bauingenieure GmbH, Thun

Projektleitung Boss Holzbau AG

Reto von Gunten

Kosten und Termine

  • Bausumme Holzbau: CHF 400’000.–
  • Ausführung: Winter 2017

Besonderes

Aussergewöhnliche Holzfassade mit «Schwerter» in Lärche und Fassaden­schalung aus Thermo-Fichte.

Ausgeführte Arbeiten

  • Aussenwände als Rohbauelemente
  • Innenverkleidungen
  • Fassade und Dachkonstruktion